JOCHEN KUBLIK

1962 geboren in Bottrop
1982 Abitur in Oelde / Westfalen
1983 Studienbeginn an der Fachhochschule für Design in Münster
1986 Studienreise in die Toskana / Italien
1987 Mitglied im Kreiskunstverein Beckum-Warendorf
1988 Stipendium der Aldegrever-Gesellschaft, Münster, für einen Arbeitsaufenthalt in Oslo / Norwegen
1990 Stipendium der Aldegrever-Gesellschaft, Münster, für einen Arbeitsaufenthalt auf den Lofoten / Norwegen Examen zum Diplom- Designer im Fach “Visuelle Kommunikation” an der FH Münster
1991 erneute Reise auf die Lofoten und danach verschiedene Aufenthalte in Schweden
1992 druckgrafische Zusammenarbeit mit dem Radierer Hartmut R. Berlinicke, Wildeshausen
1996 Einrichtung einer eigenen Kupferdruckwerkstatt in Münster
2000 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FH für Design, Münster
2002 Umzug und Erweiterung der Kupferdruckwerkstatt, Eröffnung der Galerie “kunst kabinett münster”
2004 erneuter Umzug und Verlegung von Atelier und Druckwerkstatt nach Altenberge
2009 Mitglied in der Deutschen Exlibris Gesellschaft

2010 Solo exhibition, Epreuve d’Artiste Gallery, Antwerp, Belgium

http://www.jochen-kublik.de

Leave a Reply